Clubabend - Agile Frameworks: ''Name change'' oder ''Game change''?


Seit der Publikation «Agil Manifest» 2001 werden agile Frameworks wie Scrum immer häufiger angewendet, um im komplexen unternehmerischen Umfeld Vorhaben und Projekte abzuwickeln. Dieser Ansatz erlaubt es, Werte für die Kunden nachhaltig und «Time-to-Market» zu generieren. Stephan Neck von der Firma n-project zeigt in seinem Referat auf, welche Auswirkungen diese Management-Methode auf das Unternehmen und die Führung hat.



Programm:
18.30 Uhr Apéro
19.00 Uhr Vorspeise und Hauptgang
20.00 Uhr Referat
21.00 Uhr Dessert, Kaffee und genügend Zeit für Networking
22.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Menü:
Randensuppe mit Sauerrahm
***
Gebratenes Lachsfilet mit Getreiderisotto und Kefen
oder
Herbstliche Spätzlipfanne mit Marroni und Kürbis
***
Tiramisu
***
Hausgebäck

Kosten:
Der Anlass selber ist kostenlos. Essen und Getränke gehen zu Lasten der Teilnehmenden und werden direkt vor Ort in bar beglichen.
Menü: CHF 60.00
Wein: CHF 5.00 / Glas

An-/Abmeldung:
abgelaufen

=> Kurzfristige Abmeldungen (weniger als 48 Stunden vor dem Anlass) und No-Shows werden mit Fr. 60 verrechnet. Kurzfristige Abmeldungen bitte an info@bpw-winterthur.ch.


Veranstaltungsinformationen
Datum 16.10.2018 - 16.10.2018  18:30 - 23:00
Kategorie BPW Winterthur Clubanlässe 
Anhang  

Ort

Winterthur, Club zur Geduld